Kryptos – Bärenflaggen und dann ab nach unten?

Wie so oft bieten die Kryptos ein recht einheitliches Bild, alle konsolidieren ein einer, teils etwas flacheren, teils steileren Bärenflagge, die ihren Topp zumeist unter der 0,78er hat und eher dazu tendiert nach unten aufgelöst zu werden.

Bitcoin ist in einen flacheren Kanal übergegangen und hat dabei die 0,78er getestet, es sieht aber weiter nach Bärenflagge aus.

Etherium zeigt sich deutlich schwächer als der große Bruder und kommt kaum vom Fleck.

Bitcoin Cash zeigt uns im Grunde dasselbe Bild wie die anderen Krypto Währungen.

Ripple schließt sich dem einheitlichen Bild an, bildest eine Bärrenflagge unter der 0,78er

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.