Rohstoffe, unklare Signale

XCU/USD hat die Flagge bullisch aufgelöst, tut sich nun aber mit einer Vortsetzung schwer. Das ganze sieht eher nach einer SKS mit dem Potential zeitnach nach unten aufgelöst zu werden, wobei die 2,8 ersten Halt bieten sollten.

XAU/USD konsolididiert weiter den Ausverkauf nach dem Iran angriff und ist nun an der Horizontalen angekommen. Zeitnah muss die Richungsentscheidung fallen, nach Oben ist jedenfalls deutlich weniger Platz.

XAG/USD, Silber konsolididiert den Ausverkauf ebenfalls und könnte dabei nun an der Nackenlinie einer SKS angekommen sein.

USOIL ist mit seinem zaghaftem Pullback an der 0,786er angekommen und könnte kurzfristig durchaus noch etwas weiter steigen.

Naturalgas ist durch die große Flagge in der Woche gefallen und nun nach dem Re-Test geht es weiter nach unten, auch die runden 2 wurden aufgegeben. Jetzt gibt es erst einmal keinen weiteren Support an dem scih der Kurs halten könnte, das letzte mal war er kurzfristig 2016 mit dem all time low bei 1,574

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.