Gold in der Konsolidierung

Gold in der Woche hatte einen starken Anstieg und macht seit August eine schöne Konsolidierung, die noch nicht einmal bis zum 0,38er FIB gefallen ist.

Im Tag haben wir eine Bullenflagge, die bis ans 0,618er FIB der letzten Aufwärtsbewegung gegangen ist und gerade mit der 50er EMA kämpft, die 1450-1460 sind hier Unterstützung, danach 1425 wo auch die 200er EMA hin kommt.

Im 4h Chart haben wir eine zunehmend enger werdende Range, 1475 ist hier Unterstützung, oben dienen die runden 1500 als Widerstand, ein Ausbruch steht hier kurz bevor.

In der Stunde sehen wir eine Art aufsteigendes Dreieck, jedoch hält sich der Kurs verstärkt am unteren Rand auf, die 200er EMA (rot) ist starker Widerstand und auch die anderen EMA´s wurden bereits aufgegeben.

Übergeordnet ist Gold stark, die kleineren Zeiteinheiten deuten aber darauf hin, dass es erst mal eher noch etwas nach unten und/oder seitlich gehen wird.

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.