Bitcoin nach dem Absturtz

Gerade wenn man die Dochte außen vor lässt, bewegt sich Bitcoin sein dem Ausverkauf nicht viel – gerade einmal 300$ beträgt die Range in den letzten 1,5 Wochen.

Und damit bleiben auch die entscheidenden Marken unverändert – 9100$ oben bzw. auch 9500$ und unten die 7600$ bis 7200$

Genau dazwischen bewegen wir uns die ganze Zeit, was einen Trade über die größere Zeiteinheit schwer macht, da man immer wichtige Marken vor der Nase hat.

Dennoch spricht der Tageschart eine klar bärische Sprache – es kommt keine Stärke auf, wir sind unter allen EMA/SMA und auch Indikatoren wie Momentum, Stochastik oder MacD sind sehr schwach.

Im 4h Chart kann man das Equilibrium weiter eingrenzen, die entscheidenden Marken hier sind (auf schlusskurs) 8400$ oben und 7800$ unten.

Wichtig hier auch zu sehen, dass die 0,618er FIB der letzten Aufwärtsbewegung bei ziemlich genau 8000$ bereits angelaufen und geschwächt wurde.

Im Stundenchart schließlich sehen wir die letzte Aufwärtsbewegung, welche am 200er Durschnitt gescheitert ist und nun in einer Bullenflagge konsolidiert.

Selbige ist schon „alt“ genug und sollte zeitnah einen Ausbruch sehen, auch da der Kurs nicht mehr an die untere Begrenzung laufen kann, ohne dabei die 0,618er Fib auf zu geben.

Unterm Strich ist Bitcoin durch alle Zeiteinheiten sehr schwach, weder Indikatoren noch Oszillatoren oder das reine Chartbild geben irgendwelche positive Zeichen. Einzig dass die Konsolidierung in der Bullenflagge im 1h Chart noch nicht unter die 0,618er gefallen ist, kann man positiv werten.

Ich persönlich werden dennoch hier keine Position eröffnen, da wir uns gerade mitten zwischen den wichtigen Marken befinden und es schon all zu oft so war, dass der Chart und damit nahezu alle Trader klar gesagt haben, es muss in eine Richtung gehen und dann ging es mit einer großen Kerze in die andere…

Für mich persönlich weisen andere Coins klarere Bilder vor.

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.