Ethereum – stärker als Bitcoin

Wie üblich, hat der Kurssturz von Bitcoin auch nahezu alle Altcoins mit nach unten gerissen.

Bei Ethereum wurden damit alle Kursgewinne von Mitte September negiert, doch die Unterstützung bei 160$ hat erst einmal gehalten.

Zwar war der Abverkauf heftig und mit viel Volumen hinterlegt, dennoch sieht Bitcoin wesentlich schwächer aus, zum einen da Bitcoin nun auf einem Kurs ist den es zuletzt in der ersten Jahreshälfte gab, wo hingen Ethereum auf dem Kurs von Anfang diesen Monats ist, aber auch da der Pullback stärker ist.

Generell sieht es momentan danach aus, als würde der Kurs kurzfristig weiter ansteigen, es ist jedoch von einem Abprall bei etwa 185$ aus zu gehen, dort liegt eine wichtige alte Horizontale, die 0,5er FIB des Ausverkaufs, die 200er EMA/SMA im 4h und 1h Chart, hier kann man nach Optionen zum Verkauf Ausschau halten.

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.