Update zu Bitcoin Analyse vom 11.08.

Wie erwartet ist Bitcoin im Bereich der 11k gescheitert, bis 9800 eingebrochen und formt nun ein aufsteigendes Dreieck.

Wichtigster Widerstand in der Nähe ist der Bereich 10,3-10,4k dort ist mit Verkäufen zu rechnen, da dieser Bereich auch in der Vergangenheit Wertigkeit zeigte, FIB Levels und EMA/SMA dort sind.

Tendenziell scheint es eher wahrscheinlich, dass Bitcoin noch etwas fallen will, 9,1k und 8.8k bilden hier wichtige Unterstützungen.

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.