Image by Steve Bidmead from Pixabay

Aktuelle Chartanalyse: Gold

Gold hat dieses Jahr einen schönen Anstieg gesehen, welcher nun beim 0,618er FIB der großen Abwärtswelle zum stehen gekommen ist.

Die Woche sieht nach wie vor Stark aus, dürfte jetzt aber erst einmal konsolidieren.

Auch im Tag deuten etwa die sich schließenden Bänder auf eine Konsolidierung hin, die sich momentan in einem Absteigenden Dreieck mit Unterkante bei rund 1490 darstellt.

Aus meiner Sicht ist kurzfristig mit einem Rückgang des Kurses zu rechnen, erster Halt dürfte bei rund 1425 sein, eine gute Möglichkeit um nach zu kaufen dürften aber vor allem die 1400 sein.

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.