Update zu Ethereum

Wie die meisten Altcoins, folgt auch Ethereum dem, was Bitcoin tut, jedoch leider in den letzten Monaten, wie die meisten Coins, mit der Faustregel, geht BTC runter, verliert der Altcoin noch mehr und geht BTC hoch, steigt der Altcoin nur schwächer.

Wie auch BTC, hatte ETH einen Pull back nach dem starken Ausverkauf und es ist auch nicht überraschend, wo dieser nun Widerstand gefunden hat: Am alten Support, bei den runden 200$, wo auch die 0,618er der letzten Abwärtswelle liegt.

Selbst wenn es Ethereum gelingt, diese Widerstandszone raus zu nehmen, warten im Bereich 215$ und darunter bereits die 200er EMA/SMA im 4h Chart sowie eine Horizontale – keine guten Bedingungen um long zu gehen.
Nach unten gesehen sollte der alte Widerstand bei 190$ und anschließend die 180$ kurzfristig support bieten.

Momentan ist hier aus meiner Sicht warten das Gebot der Stunde.

Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.